Textilberufsschule am Glasfasernetz

Seit Anfang Dezember ist unsere Staatliche Berufsschule für Textilberufe am Glasfasernetz der Telekom angeschlossen. Internetrecherchen oder Lehrfilme aus dem Internet sind ab sofort mit Turbogeschwindigkeit möglich. Weiterhin wurde damit ein Grundstein für weitere Digitalisierungsschritte wie beispielsweise WLAN oder die Nutzung von Lern-Apps mit Mebis gelegt. Die breitbandige Netzanbindung ist einer der Kernpunkte des Digitalpaktes von Bund und Ländern. Die Zielsetzung ist es, unseren Schülern die notwendigen Kompetenzen für die weitere Digitalisierung der Arbeitswelt zu vermitteln.

Wir bedanken und beim Landkreis Hof für die tatkräftige Unterstützung.

Klaus Schröppel

Zurück