Auszeichnung junger Fachkräfte

28.02.19

Quelle: dfv Mediengruppe

Foto

Der Branchenverband ZiTex - Mode & Textil NRW, Düsseldorf, zeichnete am 24. Januar 2019 die besten jungen Fachkräfte aus dem gewerblich-technischen Bereich der Textilbranche aus.
Bei der Preisverleihung NEXT 2018 in Münster entschied eine Fachjury aus Unternehmen, den Textil- und Bekleidungsverbänden, der IG Metall und der ZiTex Mode & Textil NRW über die Preisträger. Der 1. Platz ging an Vivien Wallmeyer, die ihre Ausbildung zur Textillaborantin bei Hch. Kettelhack GmbH & Co. KG, Rheine, absolvierte. Den 2. Preis erhielt Isabel Busch, Modeschneiderin, die bei Gerry Weber International AG, Halle/Westfalen, ausgebildet wurde. Den 3. Preis bekam Luca Felix Wenzky, der seine Ausbildung zum Produktionsmechaniker Textil bei der Güth & Wolf GmbH, Gütersloh, abgeschlossen hat. Den Sonderpreis erhielt Jens Tüschenbönner, der bei der Müller Textil GmbH, Wiehl, ebenfalls zum Produktionsmechaniker ausgebildet wurde.


Die Textilberufsschule Münchberg gratuliert den Preisträgern, insbesondere Herrn Wenzky, der seinen Berufsschulunterricht in Münchberg absolvierte.

Zurück