Gute Platzierungen beim Planspiel Börse

17.01.18

Foto

Gute Platzierungen erreichte die Bekleidungsschule Naila beim Planspiel Börse der Sparkasse Hochfranken. Die zwei Gruppen der BF 1 erzielten mit den Plätzen 21 (The Potatoes) und 36 (Backstreet Boys) in der Depotgesamtwertung mehr als respektable Ergebnisse. Besonders spannend war die Planspielphase unter anderem wegen der Bundestagswahl und der darauf folgenden Sondierungsgespräche, die Einfluss auf die Börsenkurse hatten. Eingebettet war das Planspiel in das Themengebiet „Geldanlage“, welches in der momentanen Nullzinsphase eine Herausforderung darstellt.

Florian Wiedemann

Zurück