Nachrichten aus dem Jahr

2015

Die textile Aus- und Weiterbildung hat eine lange Tradition, Oberstudiendirektorin Monika Nestvogel beschreibt das Ausbildungspotenzial.

Foto

Einige besonders fleißige und engagierte Schülerinnen der Textilberufsschule wurden für ihre herausragenden Leistungen im Rahmen einer Feierstunde der IHK ausgezeichnet.

Foto

Zehn Münchberger Textilfachschüler gründen eine Schülerfirma. Jeder kann sich finanziell beteiligen - und darf auf eine Dividende hoffen.

von links: 1. Bürgermeister Frank Stumpf und stv. Schulleiter Dieter Rücker, mit den Lehrkräften und den neuen Schülerinnen und Schüler

38 Schülerinnen und Schüler starten ihre Aus- und Weiterbildung an der Bekleidungsschule Naila.

Foto

Langjährige Lehrkraft der Bekleidungsfachschule Naila Frau Renate Frisch wird in den verdienten Ruhestand verabschiedet.

Foto

Unter dem Motto Speed-Dating fand die diesjährige Kennenlernparty der Bekleidungsfachschule statt.

Foto

Bekleidungsschule Naila erweitert ihr Technikum mit einer Heißluft-Schweißmaschine zur Nahtabdichtung.

Foto

24 junge Leute haben an der Fachschule in Münchberg ihre Ausbildung zum Textiltechniker begonnen.

Foto

Die Bekleidungsfachschule Naila verabschiedet 20 Absolventinnen in die Welt der Mode.

Die Textilfachschule Münchberg entlässt ihre Absolventen in eine innovationsfreudige Branche.

Foto

Die angehenden Textilbetriebswirte lernen beim Unternehmen MBG Techbelt die Technik der Band- und Gurtweberei kennen.

Foto

Die angehenden Betriebswirte erkunden zwei Tage lang die neusten Trends und Innovationen, die von der Fashion Week in Berlin geboten werden.

Foto

Im Rahmen des diesjährigen Sporttages beteiligten sich wieder alle Schüler am Spendenlauf für UNicef.

Foto

Die 11. Klassen der Textilberufsschule hatten im Rahmen eines Seminars Gelegenheit das Konzept der gewaltfreien Kommunikation kennenzulernen.

Die Textilberufsschule unternimmt eine Klassenfahrt ins ehemalige KZ-Lager Flossenbürg.

Foto

Im Rahmen der Sommerexkursion besuchten die angehenden Techniker die Firma Iprotex in Münchberg.

Foto

300 Jahre Kostümgeschichte erlebten die Studierenden der Bekleidungsfachschule im Germanische Nationalmuseum.

Foto

Die angehenden Bekleidungstechnischen Assistentinnen besuchen die Firma Zuleeg.

Foto

Betriebsbesichtigung beim Atelier Goldner Schnitt in Münchberg beeindruckt angehende Textilbetriebswirte.

Foto

Textilbetriebswirte erlebten drei äußerst abwechslungsreiche Exkursionstage.

Foto

Die angehenden Textiltechniker mit den Schwerpunkten Vliesstoff und Weberei besuchten die Firma Gebrüder Munzert GmbH & Co. KG in Marlesreuth.

Foto

Eine Jury an der Bekleidungsfachschule hat Entwürfe für eine neue Nailaer Tracht ausgewählt und Preise an die Studentinnen vergeben.

Foto

Eine Neuanschaffung an der Textilberufsschule ermöglicht das Herstellen von Fadenverbindungen gemäß dem industriellen Standard.

Foto

Im Rahmen des Praktikums besuchten Produktionsmechaniker die Firma Kuenzel advanced weaving technologies GmbH in Münchberg.

Foto

Dr. Regina Bühl vom TÜV Rheinland referiert an der Textilfachschule über Markenrechte, Gebrauchsmuster und Patente.

Foto

Zwei Absolventinnen der Bekleidungsfachschule Naila berichten über ihre Erfahrungen in England.

Foto

Während eines Infotages der Textilfachschule in Münchberg erhalten Besucher einen Einblick in die Maschinensäle und Laboratorien.

Foto

Die Bekleidungsfachschule Naila stellt die Entwürfe für die erneuerte Nailaer Tracht vor. Die Gäste dürfen ihre Favoriten bestimmen. Letztlich entscheidet eine Jury.

Foto

Hausmeister Klaus Römisch wird im Rahmen einer kleinen Feierstunde in den Ruhestand verabschiedet.

60 Mitarbeiter und Kunden aus der Textilindustrie haben einen Grundlagenkurs an der Textilfachschule in Münchberg besucht. Die Teilnehmer kamen aus dem ganzen Bundesgebiet und aus Österreich.

Foto

Der Tag der offenen Tür an der Staatlichen Bekleidungsfachschule Naila wartet mit vielen Besonderheiten auf. Eine davon: Nackenwärmer in Kätzchenform. Außerdem stehen Nailaer Trachten im Mittelpunkt.

Foto

Die ISPO in München besuchten die angehenden Textilbetriebswirte im Rahmen einer Messebesichtigung.

Foto

Bekleidungsfachschule Naila nahm zum zweiten Mal am Planspiel Börse teil und errang eine gute Platzierung.

Foto

Die Nachfrage nach Fachkräften in der Industrie und im Handel hält unvermindert an. Dies gilt auch und in besonderer Weise für die Textilindustrie.